++++++ AKTUELLES VON HOPE +++++++

Hope hilft e.V. findet ihr jetzt in der Stiftsallee 4

 

 

Wir sind umgezogen! Rund 40 Helfer haben den Standort am Rathaus binnen 2 Stunden leer und die Stiftsallee 4 eingeräumt.

Auch im neuen Gebäude wollen wir weiterhin im Rahmen von drei offenen Nachmittagen bei Kaffee, Tee und Keksen ein offenes Ohr, Nachhilfe-Untericht, Formularhilfe und gute Gespräche anbieten.

Neu hinzu sollen kulturelle und gemeinschaftliche Projekte kommen. Dafür sind deine Ideen gesucht ! Ein afghanischer Kochabend ist geplant, ein Nähkurs, Stricken, Häkeln, der Frauentreff wird reaktiviert... Hast du auch noch einen Vorschlag? Dann melde dich bei uns!

 


Ehrenamtliche Arbeit für Flüchtlinge

Paten werden!

Macher gesucht!



Herzlich Willkommen im HOPE!

Als "Kleiderkammer" im Oktober 2015 gestartet, ist das HOPE mittlerweile Umschlagplatz für eine Menge Dinge, die benötigt werden, wenn man nichts hat! Auf diesen Seiten findest Du einen Überblick darüber wer wir sind, welche Spenden wir benötigen oder wie und wo Du sonst helfen kannst! Außerdem findest Du unter Informationen zu einer "Patenschaft", eine Übersicht zu relevanten "Veranstaltungen" und - das ist uns ganz wichtig - "Informationen von A-Z". Unter dieser Überschrift wollen wir nach Möglichkeit alle verstreuten Informationen sammeln - dafür benötigen wir allerdings Deine Hilfe. Wenn also etwas fehlt, schreibe uns bitte eine Email oder nutze einfach das Kontaktformular!

Im Laufe der letzten Monate sind wir zu einer tollen Gemeinschaft geworden, die offen ist für jeden, der sich einbringen möchte. So haben wir mittlerweile etwa 20 vorwiegend junge Männer unterschiedlichster Herkunft, die uns an den Ausgabetagen helfen, im HOPE Deutsch lernen oder sich einfach nur die Zeit vertreiben.

Du hast Lust mitzumachen?  Dann schreib uns einfach eine Email!

 

Hier gibt's noch mehr Fotos...